Sendung 09.05.2022

Wie weit kann es noch runter gehen? Wo gibt es Chancen? Trader Harald Weygand versucht in der Sendung Rendezvous mit Harry vom Montag Antworten zu finden. Und so wird zunächst gewohnt der DAX analysiert. Danach Biontech und die Allianz bevor es in die USA geht. NASDAQ sowie Apple kommen auf den Chartschirm. Harry verweist in der Stunde auf eine Sondersendung von CNBC, die immer dann kommt, wenn der Markt nach unten rauscht. Ein Analyst hat jene langfristig betrachtet und festgestellt, dass immer ein Jahr danach der Markt (S&P 500) fester war als zum Sendezeitpunkt. Spannend. Interessant auch der Fear & Gread Index, der bei 23 Punkten recht tief liegt und bestätigt, dass die Stimmung derzeit schlecht ist. Im weiteren Verlauf kam der Dow Jones Transportation Index auf den Schirm. Dann noch Snowflake, das WTI Öl und der Goldpreis. Moderator Volker Meinel beendete dann die Sendung mit dem Hinweis auf die nächste Sendung Rendezvous mit Harry am Montag, 16. Mai. Wie gewohnt auch auf youtube im BNP Paribas Kanal.