Über die Sendung

Die Sendung „Rendezvous mit Harry“ findet jeden Montag live um 19 Uhr statt. Eine Stunde lang treffen sich Top-Trader Harald Weygand, Grégoire Toublanc und Volker Meinel um über Kurse, Charts, Produkte, Prognosen zu reden. Dabei können Sie während der Live-Sendung Fragen stellen, die das Team von Rendezvous mit Harry aufgreifen und beantworten wird.

Themen der vergangenen Sendung

„Europa unter Druck.“ Zahlreiche Ereignisse der vergangenen Tage belasten die Märkte, so Trader Harald Weygand in der Sendung Rendezvous mit Harry von Montag. Und so steht der DAX wohl vor entscheidenden Tage. Veränderungen in den Indizes MDAX, SDAX und TecDAX veranlassten Harry mal einen Blick auf die MDAX Neulinge Delivery Hero und Puma zu werfen. Dann auf Wirecard – ein Kursphänomen der vergangenen Jahre. Bleibt das so? In den USA machen die Tech-Werte etwas Sorgen. Losgelöst zeigt sich die AMD, wie zuletzt schon in der Sendung geäußert, stark. Zudem: Auf Wunsch ein Blick auf die gute Performance von Paypal. Die Veränderungen in der Zinslandschaft hin zu höheren US-Zinsen könnte ein US-Dollar Zins-Zertifikat interessant sein. Produkt-Experte Kemal Bagci von BNP Paribas erklärt das Produkt in der Sendung. Am Ende der Stunde ging es um Rohstoffe, vor allem das Brent-Öl sowie in der letzten Minute um Bitcoin. Die Moderation der Sendung kam wie gewohnt von Volker Meinel von BNP Paribas. Die nächste Sendung Rendezvous mit Harry findet am kommenden Montag, 25. Juni, statt. Wie immer um 19 Uhr.

Hier melden Sie sich für die Sendung an

Melden Sie sich hier an und schon sind Sie für die kommenden Live-Sendungen freigeschaltet.

Ja, bitte informieren Sie mich über ausgesuchte Veranstaltungen, Aktionen und Vorteilsangebote:

der BNP Paribas
von GodmodeTrader.de (ein Service der BörseGo AG)
Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzhinweise der BörseGo AG gelesen und akzeptiere sie.*